Intro

Die Projektgruppe ex-Blumengroßmarkt (PxB) ist aus Berlin's erstem konzeptbasierten Liegenschaftsvergabeverfahren hervorgegangen. Es ist ein Zusammenschluss der drei Baugruppen und Planungsteams, die die Projekte auf den Baufeldern II, IV und V an der ehemaligen Blumengroßmarkthalle initiiert haben und diese auch in drei unterschiedlichen Entwicklungsmodellen realisieren werden.

Alle drei Projektteams arbeiten seit dem Vergabeentscheid im Dezember 2012 gemeinsam daran, ihre jeweiligen Bauvorhaben auf unterschiedliche Art und Weise modellhaft im Dialog mit der Nachbarschaft, dem Bezirk und Senat und den Nutzern umzusetzen.

Vergabeverfahren
Die ehemalige Blumengroßmarkthalle hat eine Schlüsselposition in der Südlichen Friedrichstadt. Als der Umzug des Berliner Blumengroßmarktes 2008 beschlossen worden ist, begann die öffentliche Debatte über die Nachnutzung dieses Areals.

Standortenwicklungskonzept KuKQ  (Projektbüro Kreativquartier Südliche Friedrichstadt)Standortenwicklungskonzept KuKQ  (Projektbüro Kreativquartier Südliche Friedrichstadt)


Alle Bieter für die Baufelder um die ehemalige Blumenmarkthalle wurden  gebeten, neben ihren monetären Angeboten, auch ein Nutzungskonzept einzureichen. Im Zuge dieses neuartigen Bieterverfahrens haben die Verkäufer einen Kriterienkatalog zur Bewertung der verschiedenen Angebote und Konzepte entwickelt sowie einen Workshop und eine Ausstellung zu den eingereichten Arbeiten durchgeführt. Für jedes der drei Baufelder wurden anspruchsvolle Projekte ausgewählt und die eingereichten Nutzungskonzepte wurden wichtige Bestandteile der jeweiligen Kaufverträge.

Qualifizierendes Planungsverfahren
In einem qualifizierenden Planungsverfahren, das in Abstimmung mit dem Bezirk und Senat an Stelle eines Wettbewerbs durchgeführt wird, werden die Entwürfe sowohl mit den Gebietsvertretern, als auch mit der Verwaltung abgestimmt.

PxB arbeitet eng zusammen, um die städtebaulichen Zusammenhänge in Absprache mit dem Qualifizierungsbeirat zu entwerfen und abzustimmen.

PxB – Dialog zwischen den drei Projektteams der angrenzenden Baufelder, im Sept. 2013PxB – Dialog zwischen den drei Projektteams der angrenzenden Baufelder, im Sept. 2013

Die erste öffentliche Präsentation des Zwischenstandes dieses Entwicklungsprozesses findet am 28.03.2014 in der Forum Factory in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Baufeldern statt.

Die enge Kooperation der Planer wird während und nach der Bauphase fortgesetzt.